Herzlich Willkommen

schön, dass Sie hier sind

Prüfungsangst

Prüfungsangst kennen viele Jugendliche und auch Erwachsene. Lampenfieber und Nervosität vor Prüfungen und Referaten haben auch was Gutes, indem dadurch die Aufmerksamkeit und Leistungsfähigkeit gesteigert wird. 

 

Sie kann aber auch das Gegenteil bewirken. Man bleibt unter seiner Leistungsmöglichkeit. Die Prüfungsangst, lähmt bis hin zum Blackout. 

Zuversicht und Leichtigkeit

Es gibt im Leben immer wieder Situationen, in denen es gut ist, Unterstützung zu haben. 

 

Mit ganzheitlichem Coaching und Psychotherapie unterstütze ich Sie gerne.

 

PEP® nach Dr. Michael Bohne  ist eine achtsamkeitsbasierte Methode, mit der belastende Emotionen, sowie Glaubensätze und Verhaltensmuster bearbeitet werden können. Dabei wird eine Kombination aus Stratgien der systemischen-, Hypnotherapie und der Verhaltenstherapie eingesetzt.

 

Ich unterstütze Sie dabei, ihre Selbstwirksamkeit zu stärken und ihre Achtsamkeit und Lebensqualtiät zu verbessern. Gleichzeitig vermittle ich Ihnen eine Methode zum Selbst-Coaching.

Erschöpfung

Ist Stress überschaubar und zu bewältigen, hat er eine gesundheitsfördernde Wirkung. Stehen allerdings Anforderung und Bewältigung ständig im Ungleichgewicht, führt dies zu Erschöpfung  bis hin zum Burnout.